Der Lauftreff Ennert Bonn e.V. ist ein eingetragener Verein und Mitglied im Leichtathletikverband Nordrhein. Der Verein wurde 1987 gegründet und hat derzeit ungefähr 160 Mitglieder. Die Freude am Laufen verbindet die Läuferinnen und Läufer unterschiedlichster Alters- und Leistungsklassen.

Das vielfältige Trainingsangebot richtet sich sowohl an Laufanfänger, Wiedereinsteiger und gesundheitsorientierte Läufer sowie an ambitionierte, leistungsorientierte Läufer.
Zahlreiche Mitglieder treffen sich auch außerhalb der regulären Vereinstermine zum Walking, Wandern und anderen geselligen Aktivitäten.

Unser Motto „Niemand läuft allein“ ist uns sehr wichtig. Wir achten – besonders bei den Läufen am Rhein und in der Halbmarathonvorbereitung darauf, dass immer in kleinen Gruppen gelaufen wird und Niemand den Anschluss verliert.

Joe Körbs
(1. Vorsitzender)
Sabine Oppermann
(2. Vorsitzende)
Wiebke Kretschmann
(Sportwartin)
Richard Müller-Buchhorn
(Schriftwart)
Mathias Weigt
(Kassenwart)

Aktuelles

LT Ennert - Info Ausgabe 74

Liebe Leser und Mitglieder,

mit der aktuellen Ennert Info Nr 74 auf der neuen Vereinswebseite begrüßt Euch der neue Vorstand ganz herzlich.

Über Eure Fragen und Anregungen, die ihr uns jederzeit an die Vereinsemailadresse senden könnt, freuen wir uns!

Euch und Euren Lieben wünschen wir friedvolle und fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Bleibt gesund und bis bald!

Joe Körbs
(1. Vorsitzender)
Sabine Oppermann
(2. Vorsitzende)
Wiebke Kretschmann
(Sportwartin)
Richard Müller-Buchhorn
(Schriftwart)
Mathias Weigt
(Kassenwart)

Weiter lesen...
  • Lieber Leserinnen und Leser, liebe Mitglieder des LT Ennert,
    möchtet ihr nochmal in den vorherigen Ausgaben der LT Ennter Info blättern? Hier findet ihr alle Ausgaben von 43 bis 73.
    Viel Spaß beim Lesen

    Lesen...
  • Der Lauftreff Ennert Bonn bietet einen Vorbereitungskurs für den Bonner Halbmarathon am 3. April 2022 an.
    Das erste Training beginnt am 12. Januar 2022 um 19:00 Uhr.
    Für Interessierte findet am Mittwoch, 5. Januar 2022 um 19:00 Uhr ein Testlauf statt, bei dem 10 km in höchstens 57 Minuten gelaufen werden müssen.

    Lesen...
  • Seit dem 4. Dezember 2021 ist in NRW die angepasste Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) in Kraft. Die aktuelle Verordnung gilt vorerst bis 21. Dezember 2021.

    Die für uns wichtigen Passagen sind nachfolgend zusammengefasst.

    Lesen...
Alle Neuigkeiten

Unsere Angebote

Running forever - Lauftraining mit Gundi und Marlies

Unter fachkundiger Anleitung von Gundi Thomas und Marlies Reimann findet dienstags und donnerstags ein abwechslungsreiches Training am Rhein statt. Angesprochen sind Frauen und Männer, die Spaß an der Bewegung und am Laufen haben. Neue Teilnehmer sind jederzeit herzlich willkommen.


Mehr erfahren

Bahntraining

Unser Bahntraining findet von Mai bis September auf der Tartanbahn des Sportplatzes der Integrierten Gesamt­schule Bonn-Beuel statt.

Schnelle und langsame LäuferInnen können gemeinsam am Bahntraining teilnehmen. Jeder kann sich Schritt für Schritt weiterentwickeln und auf sein persönliches Ziel hinarbeiten.
Das Training beinhaltet Koordinationstraining und Lauf-ABC sowie Intervall- und Tempoläufe.


Mehr erfahren

Langstreckentraining

Die Sonntagsläufe sind ein sehr gutes Training für die Langdistanz. Wir laufen unterschiedliche Strecken, die uns durch den Ennert, das Siebengebirge und am Rhein entlang führen – oft auch in Kombination. Daraus ergeben sich immer wieder andere Höhenprofile und somit auch unterschiedliche Trainingsreize. Mitunter geht es auch "rüber" auf die linke Rheinseite hinauf in den Kottenforst, oder wir drehen eine lange flache Runde durch die Siegauen. Die Distanzen variieren zwischen 15 und 20 km.


Mehr erfahren

Gymnastik

Unser Gymnastikangebot umfasst Dehn- und Kräftigungsübungen, die Koordination, Gleichgewicht, Körperkontrolle und Körperhaltung fördern.


Mehr erfahren

Offener Lauftreff

Es werden in der Regel Strecken von 7 bis 15 km gelaufen. Parallel dazu ist auch eine kleine Walkinggruppe dabei, die gut 8 km zurück legt.  Die verschiedenen Varianten der Laufstrecken führen auf festen Waldwegen mit moderaten Anstiegen überwiegend durch abwechslungsreichen Laubwald.


Mehr erfahren